|  | 

Aktuelles

Nacht der Kirchen und Nacht des Friedhofs

Mehr als 110 Gemeinden in Hamburg und Umgebung laden am Abend des 15. September zum gemeinsamen Kultur­fest ein. Das diesjährige Motto heißt ?ein­fach himmlisch" und bezieht sich auf die Bibelstelle: ,, Es freue sich der Himmel, und die Erde sei fröhlich", 1. Chronik 16, 31. Friedhofsmitarbeiter und Ehrenamtliche der Kirchengemeinde Stellingen erwarten die Besucher zu einem Spaziergang zu himmli­schen Orten auf dem mit 60 Feuerschalen illuminierten Friedhof. Entdecken Sie den Himmel auf Erden während der Nacht der Kirchen bei uns auf dem Stellinger Friedhof!

  • 19:00 Uhr Eröffnung mit Andacht ?Über den Wolken mit himmlischen Klängen" in der Stellin­ger Kirche mit bezaubernden Klängen der neuen Winterhalter-Orgel.
  • 19:45 Uhr Ausstellungseröffnung in der Stellinger Kirche ,,Da kommt noch was!" Himmlischer Garten der Begleitung, des Trostes und der Erinnerung: ,,125 Jahre Friedhof Stellingen"
  • 20:00-23:00 Uhr Dauerprogramm Kantor & Organist Hans-Christoph Ebert spielt halbstündlich ca. 15-minütige Orgelkostproben auf der neuen Stellinger Winterhalter-Orgel
  • 20:15 Uhr Beginn des Spaziergangs über den Friedhof ,,Wir bringen Licht ins Dunkel" Ort der himmlischen Ruhe und des Lichtes: Kerzengebet für das Gute und Schwere im Leben.
  • 21:00 Uhr Fortsetzung des Spaziergangs zum ?StammTisch am Ort der Begegnung" Am mächtigen Stamm unserer Trauerbuche laden Tische und Bänke zum Verweilen ein. Auf bunten Bändern können Wünsche in das beleuchtete Blätterdach gehängt werden.
  • 21:30 Uhr Fortsetzung des Spaziergangs zum Ort der Erinnerung -
    Diakonissen Feld Alten Eichen Einladung zu einem abendlichen Mahl bei Wein, Wasser und Laugengebäck mit Liedern, Texten und Segen im Feuerschein.
  • 22:00 Uhr Abschluss des Spaziergangs ,,Fein und lieblich - zurück auf der Erde" Würstchen, Getränke, Late-Night-Shopping und gemütliches Beisammensein bei ,,Blumen Stellingen"
  • 23:30 Uhr Ende der Veranstaltung


Dateien:
 Programm_Nacht_des_Friedhofs.pdf (299 K)
 
Logo - zurück zur Startseite