|  | 

Felix Buttler

Ahoi, ein bei uns im hohen Norden gebräuchlicher Ausruf, um zu grüßen und den Anwesenden zu signalisieren, dass jemand Neues anwesend ist. Und das bin ich nun einmal hier: neu.
Mein Name ist Felix Buttler und ich wohne mit meiner Familie nun schon seit fünf Jahren in Stellingen. In der Flaßheide sind wir, das sind Samuel (6 Jahre), Theda (4 Jahre) und Jonathan (1 Jahr), meine Frau Astrid und ich (37 Jahre), sesshaft geworden.
Auf der Suche nach "unserer Kirchengemeinde" sind wir nicht fündig geworden, vielmehr hat die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Stellingen uns durch die "Gute-Nacht-Kirche", Gespräche mit Gesina Bräunig, René Goele und das Orgelspielen meiner Frau im Gottesdienst gefunden. Dadurch ist mein Entschluss gewachsen, mich mehr in das Gemeindeleben einzubringen. Durch die Wahl zum Kirchengemeinderat bietet sich die Möglichkeit, diese "Unsere Gemeinde" mitgestalten und bereichern zu dürfen.
Das kann ich mir als Schulsozialpädagoge, der in Seevetal arbeitet, und ausgebildeter Diakon sehr gut im Bereich Familie, Jugend, Soziales vorstellen, bin aber auch anderweitig und vielseitig interessiert.
Weiterhin engagiere ich mich ehrenamtlich im Vorstand des Freundeskreis Strandläufernest, der den schönsten Ort der Welt (versteckt in den Dünen vor Hörnum/Sylt) für Kinder & Jugendliche im Rahmen von Kirchen-/Gemeindefreizeiten zugänglich macht. Desweiteren unternehme ich gerne etwas mit meiner Familie, werkle an unserem kleinen Haus herum oder gehe im Volkspark und der weiteren Umgebung joggen. Felix Buttler

 
Logo - zurück zur Startseite